Tag der Astronomie (07/05)

Der Tag der Astronomie wird zweimal im Jahr - im Frühjahr und im Herbst - von allen Amateuren und Fachleuten einer der ältesten wissenschaftlichen Disziplinen gefeiert.

Der Frühlingsastronomietag wird normalerweise an einem Samstag von Mitte April bis Mitte Mai in der Nähe oder vor dem ersten Viertel des Mondes gefeiert. Der Herbsttag der Astronomie wird von Mitte September bis Mitte Oktober gefeiert. Die Woche von Montag bis Sonntag, die den Astronomietag enthält, wird als Astronomiewoche bezeichnet.

Der Beginn des Astronomy Day wurde 1973 in Kalifornien gegeben. Der Präsident der Astronomical Association of Northern California, D. Berger, entschied, dass es sich nicht lohnt, die Menschen dazu zu bewegen, lange Strecken zu reisen, um die Tage der offenen Tür berühmter Observatorien zu besuchen, sondern dass man erschwingliche Teleskope an überfüllten Orten installieren muss - auf den Straßen , in Einkaufszentren, Parks.