Schnell vor dem Urlaub von Sede (20/09)

Das Fasten vor dem Sede-Feiertag findet vom 20. bis 22. September vor der Herbst-Tagundnachtgleiche statt. Die Sonne steht während dieser Zeit in 28-30 Grad des Sternbildes Jungfrau.

Dieser Posten ist verbunden mit einem Pflichtverständnis und der Fähigkeit, zwischen Licht und Dunkelheit zu unterscheiden und der Versuchung nicht zu erliegen.

Heute praktizieren sie Askese – systematische psychophysische und spirituelle Übungen. Für den Urlaub selbst laufen die Vorbereitungen.

Während des Fastens ist es unerwünscht, Früchte mit Fruchtfleisch zu essen - Äpfel, Wassermelonen, Melonen und ähnliche Früchte und Gemüse.

Auch zu dieser Zeit ist es notwendig, die Schilder zu beachten und alle kleinen Dinge zu verfolgen, die sehr wichtig sein können.