Tag der Arbeit in Jamaika (23/05)

Jedes Jahr am 23. Mai feiert Jamaika den Tag der Arbeit. Dieser Feiertag wurde erstmals 1939 gefeiert. In vertrauten Worten gesprochen, ist dies eine Art nationaler Subbotnik.

Jamaika ist eine Insel, die mit erstaunlicher Schönheit gesegnet ist. Aber die Zeit, gepaart mit den gedankenlosen Handlungen des Menschen, untergrub die Umwelt, allmählich verfiel alles.

Geringes Wirtschaftswachstum, die Notwendigkeit, eine Vielzahl von Problemen im Zusammenhang mit der Reparatur von Krankenhäusern, Schulen, Polizeistationen und Straßen zu lösen - all dies wurde zur Voraussetzung für die Einführung des Tags der Arbeit.

Am Tag der Arbeit wurde eine Tradition begründet - die Einwohner Jamaikas arbeiten an diesem Tag kostenlos zum Wohle der Gesellschaft. Und obwohl die Einwohner wissen, wie wichtig es ist, an diesem Tag teilzunehmen, nimmt die Zahl der Teilnehmer jedes Jahr ab – viele Menschen möchten an diesem Tag einfach eine Pause von ihren täglichen Aktivitäten einlegen.