Nationalflaggentag von Ecuador (26/09)

Jedes Jahr am 26. September feiert Ecuador den Tag der Nationalflagge (Dia de la Bandera Nacional). Laut den Ecuadorianern selbst ist die Nationalflagge ein Symbol, das die Geschichte des Ruhms und die glänzende Zukunft aller Einwohner Ecuadors darstellt.

Die Flagge von Ecuador, die aus horizontalen Streifen in Gelb (doppelte Breite), Blau und Rot besteht, wurde am 26. September 1860 angenommen. Und zu Ehren dieses Ereignisses wird der heutige Feiertag gefeiert.

Die gelbe Farbe auf der ecuadorianischen Flagge symbolisiert Sonnenschein, die Fruchtbarkeit der Erde, natürliche Ressourcen, Weizen- und Maisfelder, das Wohlergehen des Landes; blau - der Himmel, die Flüsse und der Pazifische Ozean; rot - das im Freiheitskampf vergossene Blut der Patrioten.