Jugendtag der Ukraine (26/06)

Jedes Jahr am letzten Sonntag im Juni feiern alle ukrainischen Jugendlichen den Nationalfeiertag – den Tag der Jugend (ukrainischer „Tag der Jugend“), der 1994 durch Dekret des Präsidenten der Ukraine Nr. 323/94 auf Initiative von Jugendverbänden und -organisationen eingeführt wurde .

Dieser Feiertag geht auf die Zeit der Existenz der UdSSR zurück, als am letzten Sonntag im Juni der „Tag der Sowjetischen Jugend“ gefeiert wurde. Nach der Unabhängigkeit der Ukraine wurde das Datum des Feiertags beibehalten.

Die Kategorie „Jugendliche“ umfasst in der Ukraine Bürger im Alter von 14 bis 35 Jahren. Etwa ein Viertel der Bevölkerung der Ukraine sind junge Bürger des Landes.